Über uns

Aussen-Bruchsal
Bretten003
2. bild

Was bieten wir an?

  • Heilpädagogische Spiel- und Gesprächstherapie, Elternberatung
  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Elternberatung
  • Integrationshilfe im Kindergarten
  • Systemische Beratung / Therapie für Familien, Paare, Einzelne, Gruppen, Teams
  • Clearing im Auftrag von Jugendämtern
  • Fortbildungen / Elternabende

Für wen sind wir da?

  • Kinder und Jugendliche mit Ängsten und anderen emotionalen Auffälligkeiten, z.B. mangelndes Selbstbewusstsein, Aggressionen
  • Kinder und Jugendliche mit traumatischen Erfahrungen, z.B. bei Krankheit, Unfall, Tod
  • Kinder und Jugendliche mit Erziehungsschwierigkeiten
  • Kinder und Jugendliche mit ADS/ ADHS
  • Pflege- und Adoptivkinder
  • Trennungs- und Scheidungskinder
  • Kinder mit Entwicklungsverzögerungen
  • Kinder mit geistiger / körperlicher Behinderung
  • Rat- und Hilfesuchende, z.B. Familien, Eltern, Fachkräfte und Institutionen

Wie kann ich mich oder unser Kind anmelden?

Beantragungsweg
  1. Telefonische Anmeldung
  2. Erstkontakt: Gespräch mit Eltern und Kind
  3. Klärung der Finanzierung (Behandlungsvertrag)
  4. Eventuell diagnostische Abklärung
  5. Erstellung des Behandlungsplanes
  6. Gespräch mit der Familie über Diagnose und Behandlungsplan
  7. Beginn der Behandlung

Was kostet die Therapie?

Die Kostenträger von heilpädagogischen Behandlungen und Spieltherapien können sein:

– die Jugendämter                              nach § 35a KJHG SGB VIII

nach § 27 Abs. 3 SGB VIII

– die Sozialämter                                nach §§ 53,54 SGB VII

– die Eltern selbst

Die Kostenträger von Eingliederungshilfen können sein:

– die Jugendämter                              nach § 35a KJHG SGB VIII

– die Sozialämter                                nach §§ 53,54 SGB XII

Die Kosten einer heilpädagogischen Behandlungseinheit werden vom Landkreistag Baden-Württemberg festgelegt.

Der derzeitige Kostensatz liegt zwischen 49,17 € und 55,69 € pro Behandlungseinheit, unabhängig davon, ob es sich um Kinderbehandlung oder Elternberatung handelt.

Wer sind wir?

In unseren heilpädagogischen Praxen arbeitet ein Team von Team von Heilpädagoginnen und Heilpädagogen mit Zusatzqualifikationen aus den Bereichen

  • Spieltherapie
  • Psychomotorik
  • Gestaltberatung
  • Traumapädagogik

• Systemische Beratung / Therapie